KAMERAPREISE

Nominierung Michael Ballhaus Preis 2015
für “Die Böhms - Architektur einer Familie”

Silberne Kaulquappe
Plus-Camerimage 2007, Lodz, für “Mein Vater schläft”

Deutscher Kamerapreis 2008
Förderpreis Kamera für “Mein Vater schläft”

Best Cinematography
für “Mein Vater schläft”, 12. Tau-Filmfestival Tel Aviv 2008

Best Cinematography
für “Mein Vater schläft”, Tofifest Torun Filmfestival, 2008

Sonderpreis
für “Zur Maloche”, 29. Manaki Brother Cinematographers Film Festival, Skopje



FILMPREISE

Dokumentarfilmpreis des Goetheinstituts
für “Die Böhms - Architektur einer Familie”, DOK Leipzig 2014

Jury Award
für “Die Böhms - Architektur einer Familie”, Int. Filmfestival sur l’ Art in Montréal 2015

Gewinner Dokumentarfilmpreis
für “Die Böhms - Architektur einer Familie”, Bozener Filmtage 2015

Deutscher Kurzfilmpreis in Gold
für “Heimkommen”, 2012

First Step Award
Nominierung für “Leben Lassen”, 2012

Eastmen Förderpreis
für “Leben Lassen”, Internationale Hofer Filmtage, 2011

Deutscher Kurzfilmpreis
Nominierung für “Leben Lassen”, 2011

Publikumspreis
für “Heimkommen”, Festival Premiers Plans D’Angers, 2012

Bester Kurzfilm
für “Mein Vater schläft”, Wendland Short Film Festival, 2008

Bester Kurzfilm
für “Mein Vater schläft”, Filmfestival „Türkei-Deutschland“, 2008

Bester Kurzfilm
für “Zur Maloche”, International Short Film Festival Milano, 2007

Prädikat Besonders Wertvoll
für “Mein Vater schläft" und "Glory"